DRK Bösel

DRK-Bereitschaft Bösel

Als Hilfsorganisation ist das Deutsche Rote Kreuz bei Krankheit, Katastrophen oder sozialer Benachteiligung für Sie da. In der Bereitschaft Bösel engagieren sich über 50 Menschen nach den Grundsätzen des DRK und nehmen viele klassiche DRK Aufgaben für die Gemeinde Bösel und darüber hinaus wahr.

First-Responder-Dienst (Notruf 112)

Die Aufgabe des First-Responder-Dienstes Bösel besteht darin, den Zeitraum bis zum Eintreffen des regulären Rettungsdienstes und dem Notarzt mit qualifizierten und lebensrettenden Maßnahmen zu überbrücken und dem in der Anfahrt befindlichen Rettungsdienst/Notarzt wesentliche Hinweise zur Vorbereitung der Notfallbehandlung zu geben. Planmäßig kommen Notarzt und Rettungswagen aus der Rettungswache Friesoythe.

Blutspenden in Bösel

Die DRK Bereitschaft Bösel bietet in Zusammenarbeit mit dem Blutspendedienst der DRK-Landesverbände Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Oldenburg und Bremen (NSTOB) mit Sitz in Springe 7 Blutspendetermine in Bösel an. Jährlich können  ca. 1.100 Spender begrüßt werden.

Die nächsten Termine können Sie unter www.blutspende-nstob.de erfahren.

Verpflegungs- und Betreuungsaufgaben

Im Rahmen der Einsatzeinheit-Nord (EE-Nord) ist die DRK-Bereitschaft verantwortlich für die Versorgung von Einsatzkräften in Großschadensfällen. Desweiteren werden auch Betroffene versorgt. Bei Großveranstaltungen findet außerdem eine Verpflegung der Besucher statt.

Weitere Informationen

Über die vielfälltigen weiteren Aktivitäten, Angebote und Aufgaben der DRK-Bereitschaft Bösel werden Sie auf den Internetseiten der DRK informiert.

http://drkclp6.drkcms.de/

Kontakt DRK Bösel

DRK Bösel - © Foto Pleye

DRK-Gebäude
Görlitzer Weg 1
Tel.: 04494 / 86167 

Bereitschaftsleitung
Ludger Burmann
Tel.: 04494 / 91200
info@ludger-burmann.com